Moldova-Institut Leipzig e. V.                                                                                                                                                                                                                          Ritterstraße 24, D-04109 Leipzig                 T: +49 (3 41) 9 73 34 97                 F: +49 (3 41) 9 73 02 49              E: moldova@rz.uni-leipzig.de

Impressum                     Datenschutzerklärung

Fortbildung von Journalisten und Ausbau lokaler Online-Medien (NewsMaker) in der Republik Moldau

Das Vorhaben richtete sich an Journalisten, die sich zielorientiert für die Stärkung der Medienfreiheit engagieren und einen Beitrag zur Unabhängigkeit des Journalismus in dieser Region leisten wollen.

Ausgangslage und Zielsetzung

In Moldova gibt es eine pluralistische Medienlandschaft. Trotzdem hat sich in der Medienszene Ernüchterung breit gemacht. Das Vertrauen der Bevölkerung gegenüber Presse, Funk und Fernsehen ist stark gesunken. Die immer deutlicher wahrnehmbare Ausbreitung der „Sprache des Hasses” im öffentlichen Diskurs sowie die zunehmende Einflussnahme von Politik und Geschäftsleuten macht die Frage nach der Wirksamkeit journalistisch-ethischer Grundsätze und der Qualität aktueller journalistischer Produkte virulent. Internet und Suchmaschinen haben in den vergangenen Jahren deutlich an Bedeutung für die journalistische Arbeit gewonnen. Im Gegensatz zu den Printmedien, die seit Jahren unter finanziellem Druck stehen, wird der Online-Journalismus als zukunftsträchtig empfunden.

Der Lernbedarf für Journalisten aus der Republik Moldau bei der Entwicklung und Verstetigung neuer Kompetenzen bis hin zu technischen Fertigkeiten ist erheblich. Anhand aktueller Fallbeispiele und Praxisberichte soll somit im Rahmen des Projekts vorhandenes Wissen erweitert, Recherchestrategien vermittelt und News Maker als Nachrichten Online Portal unterstützt.

Das Vorhaben richtete sich an Journalisten, die sich zielorientiert für die Stärkung der Medienfreiheit engagieren und einen Beitrag zur Unabhängigkeit des Journalismus in dieser Region leisten wollen.

2017

Chişinău

Projektleiter

Dr. Vasile Dumbrava

In Partnerschaft mit: