Sabine Krause

Vita

  • (*1958)

  • 1977-1981 Studium Übersetzer/Dolmetscher Französisch/Rumänisch an der Karl-Marx-Universität Leipzig

  • 1981-85 Aufbaustudium Romanistik und Forschungsstudium

  • 1985 Promotion im Bereich rumänische Soziolinguistik

  • Tätigkeit  als Übersetzerin/Dolmetscherin für die Universität Leipzig

  • 1988-1991 Auslandslektorin in Helsinki (Finnland)

  • seit 1993 Lehre am Institut für Romanistik der Universität Leipzig im Bereich französische und rumänische Sprachwissenschaft und Sprachpraxis

  • im Rahmen der Programme „Wege nach Europa“ der Volkswagen-Stiftung Mitarbeit an zwei Forschungsprojekten zur Sprachproblematik in Rumänien, Moldova und Ukraine (1997-2006)

  • seit 2004 Fachprüferin für rumänische Sprache bei den Staatlichen Prüfungen für Übersetzer/Dolmetscher der Länder Sachsen und Berlin.

  • seit 2008 Leiterin der Lektorate Französisch und Rumänisch

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.