Moldova-Institut Leipzig e. V.                                                                                                                                                                                                                          Ritterstraße 24, D-04109 Leipzig                 T: +49 (3 41) 9 73 34 97                 F: +49 (3 41) 9 73 02 49              E: moldova@rz.uni-leipzig.de

Impressum                     Datenschutzerklärung

Journalisten als Akteure der Zivilgesellschaft für nachhaltige Demokratisierung im Süden der Republik Moldau

Das Projekt hatte drei Ziele zum Gegenstand:

  1. Berufsbezogene Schulung im Rahmen eines Seminars in Comrat

  2. Vertiefung von Kenntnissen zu speziellen Problemfeldern und modernen journalistischen Arbeitsweisen im Rahmen des Medientraining in Leipzig;

  3. Begegnungen und Erfahrungsaustausch mit Fachkollegen aus Deutschland

2014

Bukarest

Projektmaßnahme

Das Programm des zwölftägigen Aufenthalts in Leipzig und Berlin bestand aus Vorträgen, praktischen Trainingseinheiten sowie Besuchen und Gesprächsterminen bei Medienanstalten, politischen Stiftungen, dem AA und weiterer themenrelevanter Einrichtungen sowie einem Rahmen aus kulturellen Besichtigungen und Ausflügen.

Die Journalisten aus Gagausien erhielten am Beispiel der Medienstandorte Berlin und Leipzig Einblicke in das Mediensystem Deutschland und werden über medienpolitische, technologische und medienrechtliche Fragen informiert. Im Rahmen dieses Vorhabens hatten die Journalisten aus Gagausien die Möglichkeit, relevante Aspekte der europäischen Integration mit deutschen Experten u.a.  im Auswärtigen Amt Berlin und im Bundespresseamt zu diskutieren.

Projektleiter

Dr. Vasile Dumbrava

Projektkoordination:

Dr. Marina Dumbrava

Gefördert durch

In Partnerschaft mit: