Sichtbare Erinnerungen:

Denkmäler, Plätze und Gedenkstätte in der Republik Moldau und der Ukraine

Das Projekt „Sichtbare Erinnerungen“ verfolgte das Ziel, eine kritische Auseinandersetzung mit der Deutung der Vergangenheit anzustoßen und die Teilnehmer für die Multiperspektivität von Geschichte und Pluralität von individuellem und kollektivem Erinnern zu sensibilisieren.

Ein weiteres Ziel bestand darin, Studierende, Experten und in der Erinnerungsarbeit Engagierte Teilnehmer aus den oben genannten Ländern untereinander zu vernetzen, zu einem Erfahrungsaustausch anzuregen und dauerhafte Beziehungen mit den deutschen Beteiligten anzubahnen.

DSC07563
Czernowitz
DSC07303
DSC_0008-trenul durerii
DSC_0011-Eternitate
DSC_0032
Foto-Sichtbare Erinnerungen
IMG_0894
J++disches Friedhof in Orhei
Museum in Avdarma
SAM_1127

2016

Chişinău, Comrat, Tiraspol, Czernowitz

Projektleiter

Dr. Vasile Dumbrava

Gefördert durch

In Partnerschaft mit

 Moldova-Institut Leipzig e. V.                                                                                                                                                                                                                          Ritterstraße 24, D-04109 Leipzig                 T: +49 (3 41) 9 73 34 97                 F: +49 (3 41) 9 73 02 49              E: moldova@rz.uni-leipzig.de

Impressum                     Datenschutzerklärung