Verbesserung der Diagnostik, Prävention und Therapie von infektionsbedingten Lebererkrankungen in d


Vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2020 läuft das Projekt mit dem Ziel, Maßnahmen zur besseren Versorgung der Patienten mit HCC in der Republik Moldau durchzuführen, wie:

Transfer neuer Konzepte für Diagnostik und Therapie von Lebererkrankungen zur Optimierung der interdisziplinären hepatologischen Patientenversorgung.

Entwicklung von Konzepten zur Verbesserung der Fort- und Weiterbildung für Ärzte auf dem Gebiet der Hepatologie

Unterstützung von Forschungsaktivitäten auf dem Gebiet der Hepatologie

Sensibilisierung der Bevölkerung über infektionsbedingte Lebererkrankungen


Zum Projekt

Zum Programm

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

 Moldova-Institut Leipzig e. V.                                                                                                                                                                                                                          Ritterstraße 24, D-04109 Leipzig                 T: +49 (3 41) 9 73 34 97                 F: +49 (3 41) 9 73 02 49              E: moldova@rz.uni-leipzig.de

Impressum                     Datenschutzerklärung